Es ist bekloppt, Impfzwang gegen Virusmutation vorzubereiten, die wir noch gar nicht kennen!

Dr. Alexandra Kloss im Gespräch mit Stephan Brandner – 5 Fragen und 5 Antworten


Alexandra Kloss:

Während  in anderen Ländern die »Grünen Pässe«, die nachweisen, dass man eine Corona-Schutzimpfung erhalten hat, an Bedeutung verlieren, denkt man in Deutschland darüber nach, eine Impfpflicht einzuführen, das heißt genau das Gegenteil. Wie kann das sein?


Stephan Brandner:

Also impfen lassen soll sich, wer möchte, und der Meinung sind wir auch, sodass also die Freiwilligkeit hergestellt sein sollte. Und Deutschland macht aber das Gegenteil. Bereitet einen Impfzwang vor, gegen eine Virusmutation, die wir noch gar nicht kennen, und mit einem Impfstoff, der nachweislich nicht ansatzweise das gebracht hat, was versprochen wurde. Das ist ja völlig bekloppt!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.