Mediathek Sonstiges

Wer als Deutscher die Grünen wählt, will ganz gewiss nicht das Beste für seine Landsleute!

Dr. Gottfried Curio – Das Grüne Wahlprogramm 2021: umfassende Analyse



Sind die Grünen eine Vitamin-, oder doch eher eine Giftspritze für Deutschland? Die Kriminalitätsstatistik bieg man sich gerade, indem man Ausländer schnell einbürgert. Die hohe Ausländerarbeitslosigkeit wird einfach mit Ausländerquoten auf dem Arbeitsmarkt gelöst.



1 Kommentar zu “Wer als Deutscher die Grünen wählt, will ganz gewiss nicht das Beste für seine Landsleute!

  1. Der alte Querdenker

    Der Schwerpunkt des grünen Wahlprogramms liegt eindeutig auf Giftspritze für Deutschland.
    Ob die meisten Grünen diese Qualität ihres eigenen Wahlprogramms jedoch reflektieren können, muss ich jedoch bezweifeln. Denn sie leben selbst ja gut und gerne bisher in Deutschland.
    Wenn dann erst einmal ihre heiß geliebten Pfründe versiegen, dann erlahmt bei diesen satten und wohlstandsverwöhnten Grünen ihre Leidenschaft für ihr grünlinks-ideologisches Treiben.
    Doch der Preis für die übrige Gesellschaft wäre zu hoch und vermutlich auch irreversibel. Genau aus diesem Grund sollte eine Grüne Regierung um jeden Preis verhindert werden.
    Dazu sollte jedem bei der Wahl bewusst sein, wer CDU/CSU, FDP, erst recht SPD und Linkspartei wählt, der unterstützt die Grünen letztlich mit.
    Nur eine starke AfD könnte die Rechnung der Grünen durchkreuzen.

    Gerade deshalb ist die Analyse des grünen Wahlprogramms durch Herrn Dr. Curio (AfD) so wertvoll und bedarf einer weiten Verbreitung.

    Warum strömen nun immer mehr Bürger zu den verfassungsfeindlichen Grünen?
    Liegt es an der massiven Desinformation dieser Bürger, dass sie ihre eigenen Henker und Zerstörer ihrer Lebensgrundlagen wählen?

    Ganz sicher gibt es einen Zusammenhang zwischen der einseitigen Information und grünlinken Falschmeldungen oder unterdrpcken von relevanten Informationen.
    Die Dauerberieselung in der Corona-Diktatur, nach dem so genannten „Bevölkerungsschutzgesetz“, scheint ganze Arbeit zu leisten.
    Die nicht so seriösen regierungsgesteuerten Meinungsumfragen tragen ihren Beitrag ebenfalls dazu bei.

    Die lernresistenten, stark linksideologisierten Grünen berstehen in Wirklichkeit nicht allzu viel vom Klima, von der epidemischen Lage in Deutschland und schon gar nicht von Ökologie oder von Wirtschaft und dem freien Markt.
    Ihr unverblümter Hass richtet sich gegen das eigene Land und sehen hinter jeder Ecke einen „Nazi“ lauern.
    Der Pazifismus war während der ersten Geburtsstunden dieser Partei vielleicht wirklich einmal ernst gemeint, doch der ist mittlerweile zu einem verlogenen Aushängeschild geworden. Die Grünen sind mitverantwortlich für die ersten verfassungswidrig geführten Kriege unter der Beteiligung der Bundeswehr.
    Ihre Nähe zur gewaltbereiten terroristischen Vereinigung der Antifa lässt sich nicht mehr leugnen.
    Eine „Ska“ Keller von den Grünen hat dieses eindrucksvoll bewiesen, indem sie sich in eine Antifa-Fahne einhüllte. Es gibt allerdings noch sehr viel mehr Beweisefür die enge Vernetzung mit der Antifa.

    Die Grünen sind in ihrer überwältigenden Mehrheit linksextremistisch, weder politikfähig, noch kompetent, um Regierungsverantwortung übernehmen zu können in unserem Land.
    Sie sollten eigentlich selbst kein eigenes Interesse daran haben, eine Bundesregierung zu stellen. Pragmatismus liegt ihnen überhaupt nicht.
    Ihre künstlich, illusorisch geschaffene Blase könnte bei einem solchen Schritt ganz schnell zerplatzen.
    Es ist die Realität an der sie sich unausweichlich dann messen müssten.
    Dieses kann nicht gut gehen!

    Deutschland könnte durch dieses gesellschaftliche Experiment im Extremfall ein schlimmer Bürgerkrieg beschert werden, aufgrund der Wirtschaft zerstörenden Politik der Grünen, den eigentlich sich niemand wirklich wünschen sollte.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: