Cum-Ex-Amnesie: Ist Herr Scholz als Bundeskanzler überhaupt noch tragbar?

Rebecca Seidler von AfD TV im Gespräch mit Kay Gottschalk – Olaf Scholz kann sich nicht erinnern!

Der Bundeskanzler gerät im Zuge des Cum-Ex-Skandals immer mehr unter Druck und auch der Unmut in der Bevölkerung gegen Scholz nimmt spürbar zu. Der finanzpolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Kay Gottschalk, bezieht im Interview Stellung zu den neusten Entwicklungen.


Rebecca Seidler:

Zusammenfassend jetzt noch mal: Welche Fragen müssen jetzt noch geklärt werden und was fordert die AfD-Fraktion?


Kay Gottschalk:

Da sind ja alles komische Zufälle, wenn es um die Cum-Ex-Geschäfte geht, bei Herrn Scholz. Also, es muss jetzt geklärt werden erstens: »Sind Beweismittel vernichtet worden?«, und zweitens: »Hat Herr Scholz wirklich Gedächtnisverlust oder sagt uns aber nicht die Wahrheit?« Und am Ende des Tages wird sich die Frage stellen nach der politischen Verantwortung. Und dann stellt sich automatisch auch die Frage: »Ist Herr Scholz als Bundeskanzler in diesem Land überhaupt noch tragbar?« Ich meine NEIN, der gehört in Rente geschickt und muss zurücktreten!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..