Alice Weidel: Deutschland braucht die AfD!

Schlussworte von Dr. Alice Weidel und Tino Chrupalla auf dem 13. Bundesparteitag der Alternative für Deutschland in Riesa am 19 Juni 2022


Alice Weidel:

Deutschland braucht uns!


Tino Chrupalla:

Ich bin der festen Überzeugung, dass wir mit diesem Bundesvorstand die Streitigkeiten der Vergangenheit hinter uns lassen. Dass wir optimistisch nach vorne gehen, dass das heute ein Aufbruch ist für unsere Partei, liebe Freunde.


1 Comment

  1. Die Lehren aus der Vergangenheit sollte bei jedem Mitglied des neu gewählten Bundesparteivorstandes verinnerlicht werden und die mit diesem parteipolitischen Posten verbundene Verantwortlichkeit jedem bewusst sein.

    Es geht bei dieser Aussage von Tino Chrupalla nicht um einen reinen Zweckoptimismus, sondern um eine wirklich neue Aufbruchsstimmung, um zukünftig mehr auf die falschlaufenden politischen Prozesse, zu ihrer Unterbindung, in Deutschland Einfluss nehmen zu können.

    Nur eine in sich geschlossene AfD ist auch schlagkräftig genug, bei ihren politischen Gegnern wirkungsvoll zu punkten.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..