Auch wenn man kollegial ist, Karl Lauterbach ist schon beängstigend und gefährlich!

Lisa Lehmann von AfD TV im Gespräch mit Matthias Helferich


Lisa Lehmann:

Du hast mal ein Statement gebracht, das war: Die Alman-Gesellschaft ist eine Art kollektiver Helge Lindh. In dem Zusammenhang hast Du dann auch mal einen Wettbewerb losgetreten quasi: Die lustigste Lauterbach Karikatur. Alles im allem sagt das irgendwie, dass Du unsere Volksvertreter nicht so bombig findest. Oder?


Matthias Helferich:

Ach, ich bin eigentlich da kollegial gut aufgehoben und ich schätze alle Mitglieder des Deutschen Bundestages. Aber ich finde sie nicht bombig und sie sind ja in Teilen wirklich lächerlich und im Fall von Karl Lauterbach einfach beängstigend. Also, ich glaube wirklich, dass dem Mann helfen würde, wenn er sich zumindest einer niederschwelligen Gesprächstherapie öffnen würde.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.