Weder leichte noch schwere – keine Waffen an das Kriegsgebiet Ukraine!

Rüdiger Lucassen – Waffenlieferungen in die Ukraine: Das ist ein Trugschluss!



Weder leichte noch schwere – keine Waffen an das Kriegsgebiet Ukraine! Und wenn die Bundesregierung liefert – was sie ja tut – dann das aber auch unter Parlamentsvorbehalt zu stellen. Das heißt, die Parlamentarier über eine solche existenzielle Frage, die auch durchaus bei einer Ausweitung des Krieges eine Rolle spielen kann, entscheiden zu lassen!



Nach der Sitzung des Verteidigungsausschusses am 27.04.2022 äußerte sich der verteidigungspolitischer AfD-Sprecher Rüdiger Lucassen zum Thema Waffenlieferung an die Ukraine. Ein komplexes Thema, denn es geht nicht nur um die reine Lieferung von Waffen, sondern auch um die spätere Handhabung dieser. Die AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag lehnt die Waffenlieferungen in das Kriegsgebiet ab.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..