Der Bundestag ist wie der letzte Tanz auf der Titanic: Hautsache der Wein fließt in Strömen!

Dr. Alexandra Kloss im Gespräch mit Stephan Brandner – 5 Fragen und 5 Antworten


Alexandra Kloss:

Die Konstituierung des 20. Deutschen Bundestages fand diese Woche statt. Und ich würde sagen, das war so wieder mal ein neuer Tiefpunkt in der Ära der Demokratie oder?


Stephan Brandner:

Na ja, wir hatten schon 18 Tiefpunkte der Demokratie in der letzten Wahlperiode im Bundestag hinter uns. Und heute passierte was? Die Altparteien brechen den eigenen Beschluss und die eigene Geschäftsordnung und wählen unseren Prof. Dr. Michael Kaufmann, der mit Abstand der qualifizierteste Kandidat für das Amt des Bundestagsvizepräsidenten ist, nicht. Und andere politischen Versagergestalten, wie Claudia Roth oder Petra Pau von der SED, die wurden mit einer großen Mehrheit gewählt.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: