Thomas Seitz: „Wir müssen raus aus dem Euro und damit auch aus der EU“

Jonas Dünzel von AfD TV im Gespräch mit Thomas Seitz

Persönliches, Berufliches, Politisches komprimiert auf acht Minuten. Seitdem hat sich schon wieder Einiges getan. Seltsame Zeiten!



Thomas Seitz: Wir müssen raus aus diesem Euro und damit im Grunde genommen auch aus der EU, wobei das auch alles Hand in Hand geht. Wenn der Euro erstmal platzt als Blase, die sie ist, dann ist auch die EU am Ende, die lebt vom deutschen Geld!



Ein Kommentar zu „Thomas Seitz: „Wir müssen raus aus dem Euro und damit auch aus der EU“

Gib deinen ab

  1. Für mich ist dieses ehrlich gesagt keine Frage mehr aufgrund der gegebenen Bedingungen, sondern ein Muss!

    Vielleicht wäre dieses sogar ein heilsamer Schritt für alle EU-Länder und sie könnten so, aus recht naheliegenden pragmatischen Gründen, zu den erfolgreichen Strukturen eines europäischen Freihandelsraums, entsprechend der alten EWG, mit der DM und den anderen Währungen und einer weitest gehenden Souveränität der einzelnen Länder wieder zurückkehren.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: