Im Gespräch Mediathek

Diana Zimmer: Es kann nicht sein, dass nur eine Meinung in Deutschland erlaubt wird!

Markus Frohnmaier im Gespräch mit Diana Zimmer – AfD-Direktkandidatin in Pforzheim


  • Markus Frohnmaier: „Ich nehme an, du suchst dir deine Freunde nicht nach Parteibuch aus, oder?“

  • Diana Zimmer: „Um Himmels Willen, nein! Also, jeder hat seine Meinung und kann sie offen in einem Gespräch ganz akkurat vertreten. Aber, ich würde nie meinen eigenen Freundeskreis nach politischer Gesinnung selektieren. Ich meine, wir sind ja schon hoffentlich so zivilisiert, dass man über solche Dinge hinwegschauen kann.“


0 Kommentare zu “Diana Zimmer: Es kann nicht sein, dass nur eine Meinung in Deutschland erlaubt wird!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: