Mediathek Sonstiges

Die politisch korrekte Verhunzung der deutschen Sprache tut wirklich in den Ohren weh!

Corinna Miazga – Political Correctness – von der Gesinnungspolizei bis zur Meinungsdiktatur



Was gestern noch lustig war, ist heute Rassismus, und die Beispiele der angeblichen Verfehlungen werden immer alberner.

Ständig bieten die Deutschen im vorauseilenden Gehorsam irgendwelche abstrusen Veränderungen ihres Kulturguts an, um es anderen vermeintlich recht zu machen. Wir haben es mit fast schon pathologischen Fällen der Selbstverleugnung und der Selbstaufgabe zu tun. Der Drang zur Gesinnungspolizei und zur Meinungsdiktatur ist allgegenwärtig in Deutschland.



1 Kommentar zu “Die politisch korrekte Verhunzung der deutschen Sprache tut wirklich in den Ohren weh!

  1. Baumgärtel, Mathias

    Vollkommen richtig und noch mehr, es ist empörend, wie wenig das offenbar den angestammten Deutschen ausmacht. Obwohl es genügend Möglichkeiten gibt, sich über den grünen und linken Schwachsinn zu informieren, ausserhalb der Hauptmedien, wollen offenbar sehr viele potenzielle Wähler gerade diese verrückten Ideologen als Regierung und noch schlimmer, diese unmögliche Baerbock als Kanzler sehen! Vom Ausland betrachtet ist das geradezu unbegreiflich und erschreckend, wie gering das politische Bewusstsein der Masse der Deutschen ausgebildet ist.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: