Dr. Gottfried Curio Rede vom 01.12.2022

Dr. Gottfried Curio – Aktuelle Stunde – Pläne der Bundesregierung zur schnelleren Einbürgerung



Überproportional vertreten beim Sozialhilfeempfang, bei Kriminalität, beim Bildungsversagen: All diese Probleme der Zuwanderer sollen mit einem Handstreich vertuscht werden, indem deren Zahlen in die deutsche Gesamtbevölkerung eingemeindet werden. Dabei wollen laut einer Umfrage zwei Drittel der Deutschen keine Vereinfachung der Einbürgerung. Aber mit Brecht fragt sich die Regierung: Wäre es nicht am einfachsten, man löste das Volk auf und wählte ein anderes?



1 Comment

  1. Genau auf dem Punkt gebracht – und man kann das Keifen der Hochverräter im Sitzblock genau hören.
    Nebenfrage: Wie viele Abgeordnete werden von ihrem Wirt (dem Volk) bezahlt, und wie viele von denen glänzen durch Abweseneheit? Der ganze Sitzblock ist zur Hälfte leer ? Und ein gewisser Teil nervt durch pubertierendes Geschrei! Nebenbei: Auch das ist ein Skandal.

    Doch die Manipulation der Wahlen und Kriminalitätsstatistiken, indem man die „Resistenten“ einfach einbürgert, zielt letztlich auf einen rhetorischen Trick ab. Dann kann ein Hochverräter in der Auswertung von Ereignissen getrost sagen: „Die Deutschen sind Antisemiten, Frauenhasser, Vergewaltiger, Leistungsbetrüger..“ (Steinmeiers Hobbyslogan) Somit werden die Kausalität und Tätergruppen mit indigenen Deutschen verschliffen – bewusst eine falsche Darstellung in der Welt abgegeben.

    Merken also diese Ampel und diese Links-Grünen-Sozen nicht selbst, dass man ihren Trick durchschaut hat? Nun, noch mal eine Frage: Warum bezahlen wir unsere Volksvernichter und Lügner? Es wird Zeit den vernünftigen Teil unseres Landes endlich zum Boykott aufzurufen.

    Nochmal nebenbei:
    Natürlich ist Begabung und Leistungswillen unabhängig von der Nationalität und Herkunft. Man schaue nur in die wissenschaftlichen Sphären – wo wirklich Afrikaner, Lateinamerikaner und Asiaten mit „Weißen“ hervorragend zusammen arbeiten und keiner internen Diskussion bedarf. Doch in der Auswahl legt man tatsächlich auf Qualität. Ich nenne nur mal das Silicon-Valley oder die NASA… dort gibt es eine ausgesprochen sehr gute Internationalität.

    Nur bei uns – durch unsere Regierung – will man keine „Guten“ – weil die zu teuer sind und nicht mithelfen, unsere Bürger einzuschüchtern – darum geht es. Der zweite Grund ist: In Reihen der Links-Grüne-Sozen sind 70..80% Ungebildete, Scharlatane, Kriminelle und Lobyisten…. was also will man von denen politisch erwarten? Solches Personal würde man schon Lichtjahre vor dem Gelände des Silicon-Valley oder der NASA ausfiltern und in die Pampa jagen – diese Abgeordneten wie man sie hört und sieht – es sind die Dümmsten in der Welt. Da sind die Parlamente in Indien und Pakistan im Vergleich wirklich hoch gebildet,

    Like

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..