Dr. Gottfried Curio Rede vom 24.11.2022

Dr. Gottfried Curio – Inneres und Heimat, Datenschutzbeauftragter



Laut Statistik gibt es überproportionale Kriminalität in Zuwanderer- und Ausländergruppen. Durch Ihren Bevölkerungsumbau ist das Tragen von Messern zur Jugendkultur geworden. 20.000 Messerattacken in einem Jahr. Das alles gehört nicht nach Deutschland!



2 Comments

  1. Wieder eine sehr flüssige, faktenreiche und geniale Rede des Herrn Gottfried Curio, der die wahren Ursachen des vorsätzlichen Staatsversagens der Ampelkoalitionäre wieder einmal wirkungsvoll auf den Punkt bringt (die wenig geistreichen Zwischenrufe zeigen die steigende Nervosität der Kartellparteien bei der Rede von Dr. Curio).
    Perfekt in dem gegebenen Zeitrahmen schließt er seine Rede auch ab.

    Abwählen, abwählen, abwählen dieser staatsgefährdenden und den Rechtsstaat aushöhlenden Parteien, wo immer es geht!

    Und in der Tat regieren die Grünen, SPD und FDP eindeutig gegen das eigene Volk, pressen es weiter aus und finanzieren mit diesem „Bürgergeld“ sinnbefreite und völlig überflüssige Projekte zum Schaden Deutschlands.

    Doch den wirklich entscheidenden Herausforderungen für die Zukunft unseres Landes wollen sie sich in einer Art grünlinker Selbstblockade nicht stellen. Und so nimmt die Zerstörung u.a. der deutschen Infrastruktur mit diesen irren politischen Geisterfahrern ihren erschreckenden Lauf.

    Gefällt mir

    1. Ihrer Bewertung schließe ich mich an. Ich frage mich seit einiger Zeit, insbesondere Seitens gewöhnlicher Bürger, wie Nachbarn, Kollegen, Vereinsfreunde, wie kann ein normaler Mensch mit verbissener grün-linker Einstellung diese perverse Politik mit seinem Gewissen noch mittragen, wenn er selbst die Nachteile und den Rückschritt in die Steinzeit mittragen muss? Es können also keine „normalen“ Menschen sein. „Alternative“ / „Aktivisten“ – zu DDR-Zeiten nannte man sie Asoziale und wurden zu BRD Zeiten aufgewertet. Einfach ekelhaft. Diese „Alternativen“ sind in Wahrheit faul, rücksichtslos, selbstherrlich… und deren Kinder tun mir leid!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..