Die Politik hat ausschließlich das Wohl der eigenen Bürger in den Vordergrund zu stellen!

Asylbewerber wollen zu Hunderttausenden nach Deutschland: Die Karawane zieht weiter, der Bürger bezahlt!


Ein syrisches „Flüchtlings“-Kollektiv plant eine „Karawane“ sogenannter Geflüchteter aus der Türkei in die EU.

Nach dem Willen der Organisatoren sollen sich so viele Asylbewerber wie möglich dieser Karawane anschließen, die unter anderem von einem „syrischen Ingenieur“ organisiert wird. Weil die Türkei, in der sich derzeit etwa 3,7 Millionen Syrer aufhalten, etwa eine Million davon zu einer „freiwilligen Rückkehr“ nach Syrien bewegen will, soll nun der Druck auf die EU verstärkt werden.

Schon jetzt ist völlig klar, wohin die Reise dieser Karawane führen wird: nach Deutschland

In keinem Land innerhalb der EU sind die Sozialstandards höher, in keinem Mitgliedsstaat werden die Bürger höher für Sozialausgaben belastet. Kein anderes Land, und das ist der springende Punkt, sendet derart verhängnisvolle Signale an Armutsmigranten aus aller Welt, kein anderes Land bürgert derart schnell ein und lässt Menschen, die noch nie einen Cent ins Sozialsystem eingezahlt haben, derart davon profitieren.

Wir als AfD sagen ganz klar:


Unser Land zuerst!


Die Politik hat ausschließlich nationale Interessen und das Wohl der eigenen Bürger in den Vordergrund ihres Handelns zu stellen. Fatale Fehlanreize sind abzuschaffen und ein Sozialsystem, das spätestens mit dem Bürgergeld endgültig eine Selbstbedienungsfunktion haben wird, zu reformieren. (berliner-zeitung.de)


Linke Regierung gestürzt: Schwedendemokraten läuten konservative Wende in Europa ein!


Die Schwedendemokraten läuten die Wende in Europa ein.

Unter anderem mit dem Motto „Feuert die Sozialdemokraten“ schafften sie es nicht nur, dass die sozialdemokratische Präsidentin Magdalena Andersson ihr Amt niederlegen musste, sondern bilden nun, gemeinsam mit drei ebenfalls konservativen Parteien, ein Rechtsbündnis.

Wie die deutsche war auch Schwedens Politik geprägt von Ideologie und Realitätsferne

Anderssons Regierung sagte der Kernenergie den Kampf an, der Bau von neuen Anlagen wurde unterbunden. Gleichzeitig stiegen auch in Schweden die Energiekosten um ein Vielfaches, während die vorwiegend negativen Auswirkungen einer Migrationspolitik, die der deutschen in Vielem ähnelte, immer offensichtlicher wurden.

Schweden ist in vielerlei Hinsicht ein Blick in die Zukunft Deutschlands

Als AfD stehen wir bereit, es den Schwedendemokraten gleichzutun. Dass das dringend nötig ist, zeigt die Tatsache, dass die Ampel unser Land innerhalb von nur 10 Monaten völlig ruiniert hat. Nur die AfD steht noch für die Interessen der Bürger ein!


Quelle: Mariana Harder-Kühnel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..