Je höher die Preise, umso voller die Taschen des Staates und immer ärmer die Bürger!

Rebecca Seidler von AfD TV im Gespräch mit Gerrit Huy und Tino Chrupalla zum Thema Inflationskrise und Energie-Embargo


Rebecca Seidler:

Was würde ein Embargo für russisches Öl und Gas in der Realität für die deutschen Bürger bedeuten?


Tino Chrupalla:

Natürlich wären Gas- und Öl-Embargos gegen Russland wirklich fatal für die deutsche Wirtschaft. Wir reden ja von Tausenden von Arbeitsplätzen, die bei uns dadurch verloren gehen würden. Ein solches Embargo würde mehr Deutschland als Russland schaden. Und jeder wird es auch im Supermarkt und an der Zapfsäule merken. Wir merken das doch jetzt schon. Wenn dieses Öl-Embargo durchgesetzt wird, dann geht man von Preisen von 3 bis 4 Euro pro Liter Sprit aus. Und das ist natürlich Wahnsinn!


Gerrit Huy:

Dieses Öl-Embargo ist ja eine Selbsttäuschung, weil Russland verkauft jetzt sein Öl vornehmlich an Indien und die verschiffen das weiter. Und am Ende beziehen wir doch russisches Öl, nur zu deutlich höheren Preisen!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.