Das Einfamilienhaus ist ein Hassobjekt für die Grünen, weil es ein Familienbild repräsentiert

Dr. Maximilian Krah – Architektur : Die europäische Stadt : Bauen für die Zukunft



Dr. Maximilian Krah: „Wir haben eine absolute Hochideologisierung der Architektur in Deutschland. Und was die Grünen und die LiNKEN immer machen, ist, sie erklären ihren eigenen Unsinn quasi zum moralischen Gebot und jeden, der das anders sieht, den erklären sie mindestens zum Faschisten! Deshalb brauchen wir an den Hochschulen Lehrstühle für traditionelles Bauen. Wir müssen zurück zum Heimatstil.



Architektur ist weit mehr als umbauter Raum, wie es die Zeitgeistarchitekten interpretieren.

Zum Thema „Die europäische Stadt. Bauen für die Zukunft“ habe ich interessante Gesprächspartner nach Dresden eingeladen um das Thema auch für die politische Arbeit der AfD und ID-Fraktion zu erörtern.

Meine Gäste in dieser Sendung:

Carlo Clemens, Stadtrat Bergisch Gladbach
Peter Lutz, Unternehmensberater
Dr. Alexander Sell – Moderation
Thomas Ladzinski, Stadtrat Dresden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: