Mediathek Sonstiges

Nach 6 Jahren sozialistischer Ramelow-Partei an der Thüringer Regierung gerät alles aus den Fugen

Dr. Alexandra Kloss im Gespräch mit Stephan Brandner – 5 Fragen und 5 Antworten


  • Alexandra Kloss: „Man kann doch eigentlich sagen, dass das Land mit unseren Steuermitteln fördert, dass linker Terrorismus in Thüringen vorangeht, oder?“

  • Stephan Brandner: „Genau! Ich vermute immer in der Hoffnung, dass da tatsächlich der eine oder andere dann ein »rechtes« Haus anzündet dort einbricht oder verwüstet oder Buttersäure reinschüttet. Da wird ein hochkrimineller Prozess in Gang gesetzt, der sich nicht mehr aufhalten lässt, solange die AfD nicht den Innenminister stellt.“


3 Kommentare zu “Nach 6 Jahren sozialistischer Ramelow-Partei an der Thüringer Regierung gerät alles aus den Fugen

  1. Der alte Querdenker

    Ramelow und die Förderung der Linksextremismus!
    Die seltsame äußerst fragwürdige und politisch befangene Figur des Thüringer Verfassungsschutzpräsidenten Kramer, ihr Wirken als Regierungsschutz und Initiator höchst fragwürdiger, letztlich nicht begründbarer Anschuldigungen missliebiger Politiker.

    Da lässt sich vieles anführen, jedoch wenig Gutes.
    Ramelow regiert für die Linkspartei auf Merkels Gnaden und ist eigentlich unrechtmäßig erneut in das Amt des Ministerpräsidenten katapultiert worden, gegen den Willen der Mehrheit der Bürger, nur um erneut ein Linksregime in Thüringen, nach dem Willen von Frau Merkel, an der Macht zu halten.
    Die Eingriffe von Frau Merkel waren eindeutig verfassungswidrig bei der Ministerpräsidentenwahl und ein Verstoß gegen das Föderalismusprinzip und der Gewaltenteilung.

    Vielleicht ist dieses Herrn Ramelow und seinen Genossen und Genossinnen irgendwie zu Kopf gestiegen und glaubt womöglich, einen Persilschein deshalb zu haben.

    Ja, es wird Zeit für eine endgültige Abwahl dieses verfassungsfeindlichen linksextremen Regimes. Demokratie bedeutet auch die Freiheit der Wahl.

    Gewählte Volksvertreter sind also nur auf Abwahl bestimmt worden und nicht auf Dauer. Genau diesen fundamentalen Grundsatz der Demokratie verstehen die Linken leider auch nicht.
    Irgendwie, einmal an die Macht gekommen, fühlen sie sich wie der französische Sonnengott unantastbar und verfallen allen Verführungen, den eigenen Machterhalt möglichst lange mit allen, auch unfairen Mitteln hinauszuschieben.

    Es wird Zeit, sie abzuwählen.

    Auch wenn sie es nicht gerne hören, die linken Kungeleien undm inksextremen Netzwerke müssen in Thüringen zerschlagen werden.
    Wer anderes als die linksunabhängige demokratische Rechtsstaatspartei AfD käme hierfür wohl in Frage?

    Die CDU und auch die FDP können es nicht sein. Die werden ja schon aufgrund der freiwillig gewählten Brandmauer an einem demokratischen Handeln gehindert.
    Die bisher regierenden linksextremen Parteien sind nichtninmder Lage den künftigen Herausforderungen angemessen sich entgegenzustellen.

    Die AfD Thüringen ist sehr gut aufgestellt und könnte aus dem Stand heraus eine neue bürgernahe Regierung stellen. Und es gäbe z.B. auch eine schnelle, an der Realität orientierte, entideologisierte Energiewende der zunehmend ausufernden, nicht mehr bezahlbaren und umweltzerstörenden Energiewende der Grünen, zum Wohle der Thüringer.
    In Thüringen muss endlich der wahre Notstand, der politische und gesellschaftliche Notstand überwunden werden.
    Einen menschengemachten Klimanotstand gibt es in Wirklichkeit nicht und ist das Klima zumindest vom CO2 unabhängig. Auf das Mikroklima wirken in jedem Fall Solarzellen durch eine erhebliche Abgabe von Wärmeenergie an die nahe Umwelt und tragen großflächig auch die sehr großen Windkrafträder zur Veränderung des umliegenden Klimas bei.
    Ihre Verwirbellungen reichen bis zu 100 km weit und beeinträchtigen ganz erheblich die natürlich stattfindenden Klimaprozesse durch den Entzug von Energie. Der Thüringer Wald wird durch solche Windkraftanlagen aufs Äußerste gefährdet werden.

    Der Naturschützer und Naturwissenschaftler Prof. Döhren hat hierzu recht aufschlussreiche Beweise geliefert.

    Wir wissen, dass die inkompetente Ramelow-Regierung diesbezüglich keine Einsichten zeigt und die Linksextremen völlig lernresistent an diesem falschen und höchst schädlichen Energiekonzept der Solarzellen und Windkraftanlagen, trotz der nachgewiesenen Widrigkeiten, festhalten wollen.

    Diese zerstörerische Rückschritts-Politik gehört sofort beendet, denn sie wirkt nachhaltig zerstörend auf das Land Thüringen. Wenn sie dieses also aufhalten, tun sie wirklich einmal etwas für das menschennahe Klima.
    Das Weltklima agiert recht unabhängig von den in Deutschland stattfindenden Vorgängen, ob die Grünen es nun einsehen oder nicht.

    Gefällt mir

  2. Thomas Dohmen

    Wie? Weil rechtsextremer Terror noch nicht genug im Osten etabliert ist, braucht es dazu dann einen Innen(rechts)Minister! Intelligente Bürger bewahrt uns vor diesem Schreckgespenst!

    Gefällt mir

    • Der alte Querdenker

      @ Thomas Dohmen

      Sie sollten sich wirklich einmal sachlich mit den nicht zu leugnenden Fakten auseiandersetzen, auch wenn ihnen dieses offenbar äußerst schwer fällt.
      Sachlich ist es nicht, wenn sie linksextremen Terror rechtfertigen wollen und wir haben mittlerweile genug davon. Es ist also nur eine Frage der Zeit, dass es den terroristischen Übergriffen zu einem linkspolitisch motivierten Mord kommt.
      Mordversuche von Links und der Antifa gibt es bereits immer häufiger.

      Darüber hinaus spricht die AfD sich gegen jede Formmdes Terrorismus aus.
      Gefährdet ist Deutschland jedoch ganz überwiegend durch den islamischen und linksextremistischen Terror.
      Dieses weist eindeutig die ohnehin geschönte Kriminalstatistik aus und dabei sind die Angaben über rechtsextremistische Straftaten mit Vorsicht zu genießenm besonders dort, wo die Täterschaft nicht feststellbar war, etwa bei Hakenkreuzschmierereien, die sowohl von Rechten oder auch von Linken stammen könnten. Denn Linke brauchen ja einen rechten Popanz, um Staatsknete abgreifen zu können.
      Deshalb ist es nicht unwahrscheinlich, dass Linke und Linksextreme auch so genannte rechte Straftaten verüben.
      Eine kritischere Statistik wäre also auch dringend erforderlich, um politische Straftaten wieder durch Prävention wieder in den Griff zu kriegen.
      Linksextreme gewaltbereite Organisationen müssen finanziell ausgetrocknet und z.B. die Antifa und die Plattform Indymedia müssen konsequenterweise auch verboten werden.
      Wir haben es hierbei eindeutig mit kriminellen Vereinigungen zu tun.

      Das Schreckgespenst von dem sie sprechen, Herr Dohmen, ist in Wahrheit der Linksextremismus, der gerne von Linken und Linksextremen als ein aufgebauschtes Problem verharmlost wird, weil genaumdieser linke Terrorismus gegen Andersdenkende, Nichtlinke instrumentalisiert werden soll.

      Es gibt u.a. in Potsdam sogar einen Trainingsplatz für Linksextreme, die hier z.B. von der Stadt Potsdam finanziert wird (140.000 €).
      Es gibt hier weitere Belege der direkten und indirekten Unterstützung solcher linksextremen Organisationen, etwa durch die Kahane-Stiftung.

      Und wie weit der Geheimdienst und der Verfassungsschutz mit diesen linksextremen Organisationen kooperiert, sollte auch einmal ergründet und beleuchtet werden.

      Tja, Herr Dohmen, was nun?

      Vielleicht gehennsie einmal in sich, bevor sie hier in diesem Forum mit ihren Vorurteilen um sich schmeißen.
      Bringen sie wirklich überzeugen Argumente und nicht diese flachen ausgelutschten Phrasen.
      Vielleicht ergibt sich dann hiersus eine interessante Diskussion.
      Ich hätte nichts dagegen. Doch bitte keine Phrasen und diffamierende Unterstellungen.
      Dazu kenne ich die linke Szenerie einfach zu gut.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: