Manchmal wache ich mit dem Gefühl auf, ich hätte geträumt, dass ich im Bundestag sitze

Mary Khan im Gespräch mit Dr. Alice Weidel – Als „Quereinsteigerin“ in den Bundestag


  • Mary Khan: „Kannst du uns erklären, was du mit deiner Aussage: »Merkel hat eine Bunkermentalität entwickelt«, genau gemeint hast?“

  • Alice Weidel: „Ich habe damit gemeint, dass sich Angela Merkel, und die gesamten Entscheidungsträger, extrem weit von den normalen Bürgern entfernt haben, und wie aus einem Bunker völlig realitätsferne Entscheidungen treffen. Dabei ist es aus meiner Sicht auch hoch verfassungswidrig – also DDR lässt grüßen.“


Junge Alternative für Deutschland: Diesmal haben wir Alice Weidel, die Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion unter der Kuppel! Sie gibt uns persönliche Einblicke von ihrem ersten Tag im Bundestag, und wie sehr sie die Demonstrationen gegen das „Ermächtigungsgesetz“ emotional mitgenommen haben.

2 Kommentare zu „Manchmal wache ich mit dem Gefühl auf, ich hätte geträumt, dass ich im Bundestag sitze

Gib deinen ab

  1. In den Bundestag zu kommen, war für die AfD 2017 ein ganz wichtiges Etappenziel.
    Doch nun geht es darum, diese politische Kraft gegen alle Widrigkeiten im Bundestag weiterhin zu etablieren und nach Möglichkeit zu stärken, um möglichst der 25 Prozent Wählerschaft näher zu kommen.

    Der Schwerpunkt sollte nach der Bundestagswahl jedoch auf die nächsten Landtagswahlen gesetzt werden. Besonders in den ostdeutschen Bundesländern gibt es eine Wechselstimmung zur AfD. Diese muss unbedingt bei den nächsten anstehenden Wahlen genutzt werden.
    Nur bei diesen Wahlen könnte es der AfD wirklich gelingen, hierdurch den von den Gegnern angelegten Schweigezyklus wirkungsvoll zu durchbrechen und gleichzeitig ganz Deutschland die Vorzüge einer AfD-Regierung allen Bundesbürgern zu präsentieren.

    Weiterhin könnte dieses verfassungswidrige Konstrukt einer Bund-Länderkonferenz wieder abgeschafft und die Aushebelung des deutschen Föderalismus wieder rückgängig gemacht werden.

    All das würde die zukünftigen Wahl-Chancen der AfD grundsätzlich erheblich erhöhen und würde sie weniger angreifbar machen.

    Frau Weidel (AfD) wünsche ich natürlich viel Erfolg bei den bevorstehenden Herausforderungen.

    P.S.
    Der schützende Bunker von Frau Merkel (CDU) ist spätestens dann Vergangenheit, wenn es ihn für sie nicht mehr gibt und ihre Immunität aufgehoben wird.
    Dieses könnte auch für sie die unangenehme Zeit werden, wo sie endlich lernen muss, was Recht und was Unrecht ist.

    Gefällt mir

  2. Nicht nur sie hat Alpträume! Millionen Menschen in Deutschland möchten diese Terrormassnahmen abgeschafft sehen.
    Wüssten sie, wie sehr sie vetsrscht werfen, wäre das nächste Wahlergebnis 90% Afd.

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Anonymous Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: