Mediathek Sonstiges

Hoffentlich nähert sich Merkel politisch ganz zügig dem Ende!

Dr. Alexandra Kloss im Gespräch mit Stephan Brandner – 5 Fragen und 5 Antworten


  • Alexandra Kloss: „Warum schickt ihr die Merkel nicht jetzt schon einfach nach Hause? Warum stellt ihr kein konstruktives Misstrauensvotum, warum?“

  • Stephan Brandner: „Weil es einfach nach deutschem Gesetz nicht geht. Man kann Merkel nur so loswerden, dass man gegen Merkel einen Gegenkandidaten aufstellt im Deutschen Bundestag. Dabei Vorschläge, wie Alice Weidel oder Tino Chrupalla, nur dann gültig sind, wenn sie von 25 Prozent der Abgeordneten unterstützt werden. Deshalb müssen wir wahrscheinlich bis zu der nächsten Bundestagswahl im September noch warten, um Sie loszuwerden.“


1 Kommentar zu “Hoffentlich nähert sich Merkel politisch ganz zügig dem Ende!

  1. Enrico S.

    Je schneller um so besser..
    Man hat eh schon zulange gewartet..
    Und die Altgenossen gleich mit..
    Alles versagt langsam ..Justiz , Polizei und auch andere Staatsorgane..
    Das hat nichts mehr Rechtsstaat, Deutsche Gesetze usw zutun..

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: