Auch beim zweiten Wahlgang, kein Sitz für Harder-Kühnel als Bundestagsvizepräsidentin!

Undemokratisches Verhalten der anderen Fraktionen!

 

Auch beim zweiten Wahlgang für das Amt der Bundestagsvizepräsidentin wurde unsere Kandidatin Mariana Harder-Kühnel von einer Mehrheit der Abgeordneten der anderen Fraktionen abgelehnt.

Presseerklärung unter Beteiligung von:

Dr. Alexander Gauland
Mariana Harder-Kühnel
Dr. Bernd Baumann

1 Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..