Dr. Birgit Malsack-Winkemann Rede vom 11.09.2018

Dr. Birgit Malsack-Winkemann – Ernährung und Landwirtschaft

Die Bauernschaft wird systematisch zerstört!

Eine Ministerin, die sich im Zynismus übt, wenn sie den Ärmsten unserer Gesellschaft die teure Ernährung aus biologischen Landbau erklärt. Eine Ministerin, die noch ein weiteres Tierwohllabel finanzieren will, dabei aber den von der Dürreperiode betroffenen Betrieben nur zögerlich hilft. Das trifft die deutsche Tierproduktion und die kleineren ökologischen Bauernhöfe besonders hart.

Jetzt rächt sich, dass immer mehr Ackerfläche für BIO-Gasproduktion statt für den Futterpflanzenanbau genutzt wird. Wenn die Lebensmittelpreise im Herbst und Winter anziehen werden, dann hat das Landwirtschaftsministerium einen gehörigen Anteil daran.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.