Stephan Protschka Rede vom 08.04.2022

Stephan Protschka – Hilfen zur Rettung der Deutschen Fischerei



Wir debattieren heute über nicht mehr oder weniger als den Fortbestand der traditionsreichen norddeutschen Küstenfischerei.

Ja, ich selbst bin nicht aus Norddeutschland, sondern aus Niederbayern, also aus dem Süden der Republik. Was uns aber verbindet, das ist der Begriff »Heimat«, die zahlreichen Familienbetriebe, die oft bereits in vierter, fünfter oder sogar sechster Generation dieser Tätigkeit nachgehen. Sie sind kulturell fest verwurzelt in der Region und sichern obendrein wichtige Arbeitsplätze und Wertschöpfung. Sie sind nicht wegzudenken und verdienen in dieser aktuellen Situation unsere Unterstützung!



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..