Um den wirklichen Flüchtlingen helfen zu können, müssen illegale Migranten zurückgeführt werden!

Guido Reil – Mitglied der AfD-Fraktion im Europäischen Parlament

Guido Reil fordert eindringlich, den ukrainischen Kriegsflüchtlingen mit allen Kräften zu helfen – aber auch die ausreisepflichtigen Migranten der letzten Jahre endlich auszuweisen. Er ist bereits mit gutem Beispiel vorangegangen und hat zwei dieser schutzbedürftigen Menschen bei sich aufgenommen.

Auf seiner kürzlichen Hilfsreise hat er sowohl das durch den Krieg verursachte Elend der Zivilbevölkerung gesehen, als auch deren unbändigen Willen, ihr Heimatland zu verteidigen, hautnah erlebt.



Wir haben hier bei den ukrainischen Flüchtlingen ein völlig anderes Bild.

Also ich selber habe jetzt zwei Flüchtlinge aufgenommen, eine junge Frau mit ihrem Baby und ihre Mutter in meiner Wohnung, und das Erste was diese junge Frau zu mir sagte war: »Ich will Deutsch lernen, ich will arbeiten, und wenn der Krieg vorbei ist, will ich wieder zurück in mein Land«. Das sind Menschen, die wirklich geflüchtet sind.

Und wenn wir diesen Menschen effektiv helfen wollen, wenn wir unsere Ressourcen ausschöpfen müssen, sollten wir vielleicht dazu übergehen, die Flüchtlinge, die schon vorher gekommen sind und sich vollkommen ohne irgendein Recht in Europa aufhalten, vielleicht wieder zurückführen in ihre Länder, wo sie hergekommen sind. Denn nur dann hat Deutschland und die EU wirklich die Ressourcen diesen Menschen, die wirklich unsere Hilfe brauchen zu helfen!



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..