Dr. Gottfried Curio Rede vom 12.01.2022

Dr. Gottfried Curio – Verbundene Debatte zur Politik der Bundesregierung – Innen und Heimat



Hunderttausende abgelehnte Asylbewerber, die den Staat mit behaupteter Schutzbedürftigkeit betrogen haben, werden nicht nur seit 2015 geduldet, jetzt sollen sie als sogenannte »Integrierte« Bleiberecht kriegen. Ausländer bis 27 ohnehin.

Staatsbürgerschaft schon nach 3 Jahren – schließlich stehen mal wieder Wahlen. Dafür Senkung der Sprachanforderung und mehrfach Staatsbürgerschaften, damit auch wirklich alle LiNKS werden können.

Mehr Mittelmeerschlepperei, mehr Umsiedlung nach Deutschland, mehr Afghanen. 25.000 weitere von Afghanistan nach Absurdistan ist es anscheinend gar nicht so weit. Alle Wirtschaftsmigranten und Asyltouristen weltweit sollen über zig sichere Staaten nach Deutschland kommen und hier versorgt werden. Da wird es klar, wer die 400.000 neue Wohnung jährlich beziehen soll.



1 Comment

  1. Interessant bei den Reden von AfD-Abgeordneten, u.a. bei Dr. Curio, ist das undifferenzierte Geblöke und Gemaule aus den im wahrsten Sinne Niederungen des Parlaments von den anderen Parteien.
    Die mögen es natürlich nicht, wenn ihnen der entlarvende Spiegel vorgehalten wird.

    Gut so, Herr Dr. Curio und weiter so!

    Die AfD muss den rhetorischen Druck auf die anderen Kartellparteien und die zu diesem Block gehörenden Regierungsparteien aufrecht erhalten und kann, Dank GETTR und Telegram, den notwendigen Informationsfluss zu den Bürgern wieder verbessern.
    Politwelt.de sollte ebenfalls über GETTR einsehbar werden und so sich gewissen Schnüffeleien der EU und deutschen Institutionen besser entziehen zu können, um seine Nutzer besser zu schützen.
    Die EU-Cookies erfüllen genau diesen Zweck und richten sich letztlich gegen die berechtigte Anonymität der Nutzer.

    Meinungsfreiheit muss eben auch frei sein und nicht durch Repressalien bedrängt werden.
    Wie tief dieser jetzige deutsche Staat in das Totalitäre verstrickt ist und gegen seine eigenen Bürger agiert, wird nicht nur in der Gesellschafts- und Wirtschaftspolitik deutlich, sondern wie sehr bürgerliche Grundrechte ausgehebelt werden und sich der Hass der Regierenden gegen seine Kritiker in den Parlamenten und auf der Straße richtet.

    Wer das friedliche Spazierengehen schon zum Extremismus erklären und mit staatlicher Gewalt bekämpfen will, der hat ohnehin nicht alle Tassen im Schrank und scheint völlig durchgeknallt zu sein, der will auch eine Totalentmündigung der deutschen Bürger.

    Dabei vergessen die grünlinksextrem Regierenden nur allzu gern, wer der Souverän im Land ist und wer wem zu dienen hat.

    Die Liberalität bei der FDP ist reine Fassade, hinter der mittlerweile ganz offen und ungehemmt in enger Umarmung mit den Grünlinksextremen der Ampelkoalition paktiert wird.
    Wer gemeinsame Sache mit Linksextremen macht, der wird selbst zum Linksextremen!

    Eine entsprechend verheerende Politik wird von der Ampelkoalition mit dem Steigbügelhalter FDP nun angestrebt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.