Karsten Hilse Rede vom 11.11.2021

Karsten Hilse – Energieversorgung, Energiewende



Den GRÜNEN Kommunisten und den Klimafanatikern geht es ja nicht um Deutschland. Sie können ja mit Deutschland nichts anfangen!



Ein Kommentar zu „Karsten Hilse Rede vom 11.11.2021

Gib deinen ab

  1. Die Grünen und nacheifernd auch die SPD und die Linkspartei sind zutiefst in ihrer realitätsvergessenen, menschenverachtenden Ideologie toxisch verhaftet und kommen aus diesem Teufelskreis, wie ein Heroinabhängiger, nicht mehr heraus.

    Es geht also diesen Herrschaften nicht um Wahrheit, Erkenntnis und Fakten, sie hassen sogar eine derart vernunftsorientierte geistige Ertüchtigung und sie lieben ihren gefühlten Glauben, „Links, ein neues Lebensgefühl“.

    Die logischen Analysen können noch so viele Absurditäten und Widersprüche erzeugen, sie klammern sich an das einmal, wenn auch nicht selten falsch Interpretierte wie ein Ertrinkener an den Strohhalm.

    Eine hohe Lernresistenz unter Grünlinken und Linken ist daher die unweigerliche Folge.

    So sieht es bei Corona und den rechtswidrigen Beschränkungen gegenüber den vom Grundgesetz garantierten bürgerlichen Ewigkeitsrechten, bei der künstlich erzeugten Klimahysterie, der offenen Staatsgrenze und bei der finanziellen Auspressung Deutschlands aus.

    Bei all den politisch selbstverschuldeten Problemen in Deutschland spielt die aus den Fugen geratene linksideologische Politik ein ganz wesentliche Rolle.

    Durchtrennen wir also diese linksideologischen Politikstränge, die die Zensur und Meinungsunterdrückung zum Überleben so dringend brauchen, dann lassen sich all die anderen hierdurch angehäuften Proble relativ problemlos lösen.

    Der gesunde Menschenverstand, der eben doch unvergleichlich besser ist als irgendeine noch so realitätsvergessene linke Ideologie, wird gerade deshalb von den Linken bekämpft, weil er das linke Lügengebäude sehr schnell in seinen Grundfesten erschüttern kann.

    Der Klimanotstand gehört genauso dazu wie die völlig absurde, das Land ruinierende grünlinke Energiewende durch Frau Merkel, die wohl nur noch getoppt werden kann, von der bevorstehenden irrsinnigen Energiepolitik der Ampel-Koalition.

    Der unsinnige Ausstieg aus den grundlastsichernden Energiequellen, besonders aus der Kernkraft, die eben nicht von den so genannten erneuerbaren Energien ersetzt werden können und Deutschland einmal mehr dadurch von seinen Nachbarn abhängig und erpressbar macht und zusätzlichen unnötigen, vermeidbaren Risiken aussetzt (Blackouts!), ist ein gutes Beispiel für eine völlig verfehlte ideologiebesoffene Politik.

    Gefährlich hierbei sind nicht die extrem sicheren deutschen Atomkraftwerke, sondern eine durch den linken Wahn bestimmte Politik.
    Ähnlich dumm geht es bei der Zerschlagung der deutschen Autoindustrie zu.

    Einfache und geniale Lösungen werden bewusst vonmden Regierenden ignoriert oder gar verteufelt, etwa wie der synthetische Treibstoff gegenüber dem herkömmlichen Diesel und Benzin, um dann die in der Herrstellung umweltbelastenden Elektro-Autos unverhältnismäßig hoch mit deutschen Steuergeldern zu subventionieren.

    Tesla wird so, unter äußerst unfairen Bedingungen, verursacht durch die deutsche Politik, zu einer ernsten Konkurrenz der hiesigen Autoindustrie.

    Es gibt diesbezüglich noch sehr viele andere Beispiele, bei denen sich das linksideologische Denken stets als sehr behindernd und belastend erwiesen hat.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: