Die ganze Verschuldungspolitik, das ist alles verrückt, das ist Sozialismus pur!

Peter Boehringer spricht Klartext (151) – EU stellt die ultimative Machtfrage gegen Deutschland



Verschuldung heißt heute also Verantwortung übernehmen. Das ist das neue Normal. Das ist alles verrückt. Das wird alles schief gehen. Das ist Sozialismus pur!



EU eindampfen:

  • Offizielle Kostenschätzung der GR-Rettung bei jetzt 600 Mrd.
  • EU will Maastricht-Kriterium von 60% auf 100% aufweichen
  • EZB betreibt über „Grüne Anleihen“ verbotene Wirtschaftspolitik
  • EU fordert noch mehr Kompetenzen zu Lasten unserer Souveränität
  • EU drückt mit Zwangsregulierung ihre Kredite in den Markt
  • Green Deal Verschuldung der EU bricht Zeichnungsrekorde
  • Inflationsthema: Lückenpresse SZ verschweigt AfD-Positionierung
  • Ludwig von Mises Zitat von 1912 trifft aktuelle Inflationspolitik
  • Polen pocht auf Souveränität und wird nun durch die EU erpresst
  • EU-Souveränität darf es nicht geben, obwohl Altparteien davon sprechen
  • Vorhersage zum Einknicken von Richter Harbarth im EU-Kompetenz-Streit

► EU will Maastricht-Kriterien aufweichen und weitere Kompetenzen an sich ziehen: » pboehringer.de
► Mises Zitat ist von 1912: » degussa-goldhandel.de .pdf
► Grün geht gar nicht:


Mehr von Peter Boehringer hier:

PBoehringer.deInstagramFacebookYoutubeTwitterTelegram

Ein Kommentar zu „Die ganze Verschuldungspolitik, das ist alles verrückt, das ist Sozialismus pur!

Gib deinen ab

  1. Täuschen, Tricksen, Betrügen und Lügen, sodass sich die Balken nur so biegen!
    So werden wir von unseren Politikern, der EU an der Nase herumgeführt.
    Deutschland wird unter seltsamen Vorwänden und einem dreisten Etikettenschwindel um seine Substanz gebracht.
    Durch die Hintertür macht man sich über das Privatvermögen und Renten der Deutschen her.
    Die deutsche Wirtschaft wird demontiert und die wirtschaftlichen Bedingungen am Wirtschaftsstandort Deutschland werden für die produktive Industrie immer unerträglicher und existenzbedrohend.

    Grüne Illusionen und Lebenslügen beschränken sich am Ende immer auf das Abzocken der Leistumgsträger unserer Nation, um ihre grünlinks-ideologischen, realitätsvergessenen Projekte finanzieren zu können.
    Dazu gehören die grundsätzliche sozialistische Umverteilungsphantasien gegen unser Land.

    Geben sie einem Grünen 100.000 Euro zum Wirtschaften, dann ist dieses Geld sinnbefreit weg! Geben sie ihm 1.000.000 Euro, ist das Geld auch weg! Geben sie ihm gar eine Milliarde Euro, dann versenkt er dieses Geld, ohne zu zögern und ohne einem schlechten Gewissen, ebenfalls!
    Wie ein großes schwarzes Loch wirken Grüne auf eine bisher erfolgreiche Volkswirtschaft und erzeugen im Gegenzug schlimmste Verarmungen und Kahlschläge.

    Grüne können weder wirtshaften, noch ordentlich haushalten und Grüne sind ganz offen verfassungsfeindlich!
    Wer sie mitträgt, wendet sich gegen unsere Werte, daher gegen die freiheitlich-demokratische Grundordnung.

    Die EU mit ihren linkslastigen Kommissaren scheint noch verantwortungsloser und gieriger zu sein, als die zu erwartende Ampelkoalition.

    Der Dexit ist für mich leider zwingend notwendig, um aus dem Würgegriff der EU zu entkommen.!

    Grob fahrlässige und sinnbefreite Verschuldungen sollen nun ein verantwortungsvolles politisches Handeln beinhalten, gegen jede bisherige Geflogenheit und gegen jedwede Vernunft.

    Der aufmerksame Peter Boehringer von der AfD weist zurecht auf diesen unterirdischen, typisch linken Charakterzug hin und die damit verbundenen Täuschungsmanöver.

    Der Brüsseler EU-Moloch will sich insbesondere den deutschen Staat gnadenlos zur Beute machen und diese Bestrebungen werden mit einer unglaublichen Skrupellosigkeit von allen Kartellparteien, ganz besonders von der künftigen Ampelkoalition, in Deutschland massiv unterstützt, ganz in der Denkweise von Olaf Scholz (SPD) verhaftet, weil sie glauben, es tun zu können und sie niemand ernsthaft daran hindert!

    Diese Ampelkoalition ist somit das Schlechteste, was Deutschland in der jetzigen prekären Lage passieren konnte.
    Und die Lindner-FDP fungiert hierbei auch noch zu allem Überdruss als Steigbügelhalter für diese Deutschland zerstörenden Linksextremisten.

    Was also bleibt für die AfD zu tun, um das sich anbahnende Unheil möglichst abwenden zu können?
    Sie muss aufklären, aufklären und nochmals aufklären und hierfür verstärkt die Straße mobilisieren, trotz aller Widrigkeiten, um vielleicht doch noch das Allerschlimmste verhindern zu können.
    Die Ampelkoalition muss für alle gut sichtbar demaskiert werden.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: