Mediathek Veranstaltungen

Unsere Grundrechte können doch nicht von einem Nadelstich abhängen!

Dr. Marc Jongen, Marc Bernhard und Dr. Nicolaus Fest im Kultur- und Kongresszentrum Oberschwaben in Weingarten am 08. Mai 2021


Dr. Marc Jongen:

Ein Land, in dem es möglich ist, dass die Bundeskanzlerin die eigene Nationalflagge auf einer Bühne bei der Siegesfeier zur Bundestagswahl 2013 ihrem Parteikollegen aus der Hand nimmt und in eine Ecke wirft, so ein Land leidet unter einer schweren Identitätsstörung!


Marc Bernhard:

Sie müssen sich mal überlegen. Die Abgeordneten im Deutschen Bundestag beschließen 80 Millionen Menschen einzusperren, aber für sich selber beschließen sie die Ausnahme, dass sie weiter raus dürfen! Was für eine Schweinerei ist das denn, meine Damen und Herren?


Dr. Nicolaus Fest:

Ich übe Solidarität zunächst bei der eigenen Bevölkerung, dafür sind wir gewählt. Es ist auch irgendwann das Ende des Sozialstaates was wir da einläuten, wenn wir weitere Millionen von ungelernten Asylbewerbern ins Land lassen, weil irgendwann wird man einfach sagen: OK, wir können es nicht mehr bezahlen – und dann ist eben der Sozialstaat am Ende!

0 Kommentare zu “Unsere Grundrechte können doch nicht von einem Nadelstich abhängen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: