Bundestag Mediathek

Karsten Hilse – Rede vom 07.05.2021

Karsten Hilse – Klimaschutz, EEG



7. Mai 2021, Schneeregen am Vormittag und wir reden über Erderwärmung – SUPER!

Liebe Landsleute, wenn sie Freiheit und Demokratie wollen, dann verhindern sie, dass grüne Kommunisten im September die Regierung übernehmen. Ansonsten kann es passieren, dass die Bundesregierung den Bundesbürgern verbieten kann in den Urlaub zu fliegen, Auto zu fahren oder Fleisch zu essen. Selbst Eigentumsenteignungen werden möglich.



1 Kommentar zu “Karsten Hilse – Rede vom 07.05.2021

  1. Der alte Querdenker

    Die grünlackierten Klimahysteriker haben es auffallend eilig, ihren Wahn in die Realität umzusetzen, koste es, was es wolle.
    Dieses hat natürlich auch einen Grund:
    Der natürliche Klimawandel ist seit 3, 8 Milliarden Jahre, seit der Existenz der Erdatmosphäre voll im Gang und höchst dynamisch.
    Nur geht es diesmal nicht Richtung Erderwärmung, sondern erneut gegen eine kleine Eiszeit.

    Wenn die große Verblendung und Abzocke nicht schnell genug umgesetzt wird, dann entfällt auch für den dümmsten Bürger bei weiterer Abkühlung gut sichtbar und spürbar der Grund für die große Klimaabzocke und linksgrüner Umverteilungsphantasien.

    Unter solchen contraproduktiven Umständen würde der „Große Reset“ nicht mehr vermittelbar sein und zum Albtraum der Initiatoren werden, da sie mit diesen Hirngespinsten schließlich dann eine ganze Nation in den Ruin getrieben haben werden.

    Ska Keller von den Grünen, im EU-Parlament sitzend, hat es in ihrer Redseligkeit schon einmal vorweg deutlich verraten, wozu das so ergaunerte Geld der Bürger zuerst verwendet werden sollte: Für den pseudowissenschaftlichen Gender Wahn, um noch mehr Milliarden in ein völlig sinnentleertes, gesellschaftszersetzendes, linksideologisches Projekt zu versenken.

    Nur durch sehr viel Geld der Günenlobby und den im Würgegriff der Grünlinken befindlichen Mainstream-Medien ist solch irrsinnige und selbstzerstörerische Politik in Deutschland auf dem Vormarsch und lassen sich Bürger durch dieses grüne Blendwerk und ihre Angstmacherei ganz offensichtlich verführen.

    CO2 ist nachweislich kein Klimakiller und erst recht nicht als Spurengas.
    Die Bezeichnung Treibhausgas für das CO2-Gas ist physikalisch also auch nicht richtig, da das physikalische Verhalten nicht der Energiekonvertierung des Glases entspricht.

    Durch Wiederholung falscher Annahmen werden diese irrigen Annahmen nicht wahrer.
    Außerdem hängen solche Erkenntnisse und Wahrheiten nicht von Mehrheitsentscheidungen ab, wie generell Naturgesetze und natürliche Gegebenheiten sich hierdurch nicht nach Wunsch verändern oder manipulieren lassen.

    Die Klimahysterie beruht daher einerseits auf eine unglaubliche Dummheit und Unwissenheit der Menschen und andererseits auf die manipulative Kraft der grünlinken Mainstream-Medien, die die Regierenden in Deutschland für ihre höchst zweifelhaften politischen Bestrebungen nutzen.

    Es ist wirklich ein Trauerspiel, wie wenig Bürger diese politischen Machenschaften durchschauen. Würden sie diesen Irrsinn wirklich verstehen, dann läge die linksextreme grüne Partei längst unter der Fünfprozent-Hürde.

    Es muss also dringend zu dieser medialen Propaganda-Maschine der Grünlinken ein für alle Bürger erkennbares und erreichbares mediales Gegengewicht geschaffen werden.
    Hierin liegt der Schlüssel zu der Rückkehr zu einer vernunfts- und sachorientierten, anti-ideologischen Politik, die ihre Vertretung fast ausnahmslos nur noch in der AfD und in einer kleinsten, sehr bescheidenen, ein Nieschendasein führenden restkonservativen Bastion um Herrn Maaßen in der CDU findet.

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Der alte Querdenker Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: