Die bunten Parteien sind nur noch besoffen von ihrem Humanitarismus und Moralismus

Brandheiß #27 mit Corinna Miazga und Thomas Seitz – Corona & Epidemische Notlage, Polen & Migration


Corinna Miazga:

Die CDU, die jetzt in der Opposition ist, müsste eigentlich einen ganz anderen Sprachduktus übernehmen, aber sie hat sich irgendwie so ein bisschen LiNKS-Grün angehört – oder?


Thomas Seitz:

Nein! Streiche »ein bisschen« weg, da ist kein Unterschied. Da passt kein Blatt Papier dazwischen nach 16 Jahre Merkel. Da kommt nichts außer Blabla!


Brandheiß #27 aus der 46. Kalenderwoche 2021 mit der 3. Sitzung des 20. Deutschen Bundestages.
Wir starten mit der Änderung des Infektionsschutzgesetzes und damit verbundener Reglungen. Danach folgt ein Exkurs zu Unionsrechlichen Vorgaben im Umsatzsteuerrecht, hier die landwirschaftliche Pauschalierung. Zuletzt folgt die Debatte zu Anträgen der AfD-Bundestagsfraktion zur Belarus-Route und der Massenmigration über Polen.


Folgen sie Corinna Miazga:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: