Andrea Zürcher: „Ich möchte mich für nette Worte und die vielen guten Gespräche bedanken“ 💙

Liebe Unterstützer und Freunde


Vorgestern um 18 Uhr ging eine Reise, die am 30. Januar, mit meiner Wahl zur Direktkandidatin der Alternative für Deutschland des Wahlkreises 288 Waldshut/Breisgau begann, zu Ende.



Die Zeit zwischen dem 30. Januar bis zum 26. September, war eine turbulente, arbeitsreiche aber letztlich sehr schöne Zeit. Sie offenbarte mir auch, auf wenn ich mich jederzeit verlassen darf und wessen Stärken eher darin liegen, vieles anzukündigen aber wenig umzusetzen. Insbesondere der große Teil, der von der Öffentlichkeit kaum wahrgenommene Teil der Arbeit wie etwa unzählige Presseanfragen, Fragenkataloge von unterschiedlichen Verbänden, Recherche zu tagesaktuellen Ereignissen, war eine lehrreiche und spannende Erfahrung.


Ich möchte es an dieser Stelle aber nicht versäumen, Herrn Felix Schreiner (CDU) zur Wahl im Wahlkreis 288 aufrichtig zu gratulieren. Dies verlangt sowohl die demokratische Sitte ebenso wie meine Erziehung.


Ich selbst will nicht verhehlen, dass ich mir für meine Partei und auch für mich persönlich ein besseres Ergebnis gewünscht hätte bin aber glücklich, das Ergebnis gehalten zu haben. Bei der Auswertung der Zahlen habe ich aber zwei Dinge dankbar zur Kenntnis genommen. Erstens sind die Verluste im Vergleich zur Bundestagswahl von vier Jahren sehr deutlich, sowohl bei den Erststimmen (-0,7%) als auch bei den Zweitstimmen (-1,5%), unterhalb des Bundes- und auch Landesdurchschnitts geblieben und zweitens gab es im Wahlkreis ein besseres Ergebnis der Erststimmen als der Zweitstimmen. Dies bedeutet, dass die Wähler im Wahlkreis mir eher das Vertrauen schenkten als meiner Partei. Insbesondere diesen 11.406 Menschen gilt mein tiefer Dank.

Herzlich möchte und muss ich dem Team im Hintergrund danken.

Seit Januar durchweg, haben sie mich quasi rund um die Uhr, bei den vielfältigen, mitunter körperlich anstrengend und immer auch zeitintensiv Aufgaben unterstützt. Sei es die Erstellung von Flyern, Designe der Plakate, Einholung der Genehmigung von Wahlkampfständen, Auf- und Abbau von Ständen, Vorarbeiten an den Plakaten, Anbringung der Plakate und vieles vieles mehr. Ohne diese Unterstützung und Hilfe, wäre es mir nicht möglich gewesen für Euch – für uns so zu liefern.

Stellvertretenden für viele fleißige Hände, die teilweise gar nicht öffentlich benannt werden wollen, möchte ich hier bei Johannes Dobler, Andreas Krusch, Michael Opecker, Bernhard Schröter, Jan und Kurt bedanken.

Ich möchte mich aber auch bei den vielen Bürgern in unserem Wahlkreis, für die netten Worte und die vielen guten Gespräche bedanken.

Abschließend möchte ich mich bei meiner Familie bedanken, die es geschafft hat, dass ich die viele Zeit ohne schlechtes Gewissen in ihre und in unserer aller Zukunft zu investieren durfte.

Ich freue mich schon jetzt auf die kommende Bundestagswahl und verbleibe mit herzlichen Grüßen und den besten Wünschen für die Zukunft.


Ihre/Eure

Andrea Zürcher

Ein Kommentar zu „Andrea Zürcher: „Ich möchte mich für nette Worte und die vielen guten Gespräche bedanken“ 💙

Gib deinen ab

  1. Es hat viele engagierte AFD-Mitarbeiter während des Wahlkampfs gegeben und sie alle haben ihre berechtigten Gründe hierfür gehabt.
    Andrea Zürcher gehört selbstverständlich auch dazu.

    Ein solch intensives Engagement verbindet und wird sich, wenn nicht sofort, zumindest später noch einmal bezahlt machen.

    Wer sich für die AFD einsetzt, der weiß ganz sicher sehr genau, warum er das tut.
    Allein die vielen Diffamierungen, die permanenten Stickmatisierungs- und Ausgrenzungsversuche zehren natürlich an den Kräften der einzelnen Parteimitglieder.
    Doch wer gelernt hat, damit umzugehen, der bleibt in der AFD und lässt sich durch nichts mehr erschüttern.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: